• Heike HL

CoachSein: Und mehr!


CoachSein: Und mehr! Mein Kollege Harald Gigga und ich bieten mit HG-Coaching mehr als Coaching. Warum?

Aus dem sozial-medizinischen Bereich kommend wissen wir, wie anstrengend und belastend die Tätigkeit im Bereich Gesundheitsversorgung sein kann. Der Umgang mit den unterschiedlichsten Menschen, akut und chronisch erkrankt, fordert Energie. Körperlich und seelisch. Aus den vielseitigen Anforderungen ergeben sich - gemeinsam mit den eigenen Ansprüchen als medizinisch Tätige - subjektive Stress- & Belastungsgefühle.

Hier braucht es weniger einen "Unternehmens- & Personenberater", als jemand, der versteht, was diese Arbeit bedeutet und der Methoden nutzen kann, die hier hilfreich sind.

Als Dozenten in verschiedenen Bildungseinrichtungen erleben wir täglich, wie anstrengend Lehren und Lernen in Berufsausbildung und Studium sein kann. Für Dozenten, aber auch für Lernende. Auch hier können

  • Klärung und Unterstützung in Bezug auf den eigenen Anspruch

  • Tipps & Tricks im Umgang mit Beteiligten

  • Flexibilität und Kreativität

zur Lebensqualität in der beruflichen Rolle als Dozent beitragen.

Dafür braucht es spezielle Inhalte und Hintergrundwissen in Trainings & Seminaren. Denn Lernende und Lerngruppen haben sich verändert und werden in einigen Jahren Teil einer anspruchsvollen, vielseitigen und schnelllebigen Gesellschaft (nicht nur im Gesundheitswesen) sein.

Als interdisziplinär Tätige kennen wir das Konfliktpotenzial, welches sich aus der Zusammenarbeit und dem Anspruch unterschiedlicher Berufsgruppen ergibt. Doch auch Führungsverhalten und Kommunikationsmuster können - bewusst oder unbewusst - zu Missverständnissen und Konflikten in und zwischen Personen führen.

Dies bedarf eines Grundwissens in Mediation und einer personzentrierten Haltung, um sinnvoll unterstützen zu können.

Durch die Arbeit mit jungen Berufstätigen beobachten wir die Ernüchterung der anfangs motivierten Menschen im Zwiespalt des Anspruchs während der Ausbildung und einer täglichen Realität.

Klärung und Unterstützung muss also heute früher und breiter angeboten werden, aber auch erschwinglich sein.

Als erfahrene Praktiker wissen wir, dass subjektive Wahrnehmungen und innere Glaubenssätze helfen, aber auch hindern können. Hier werden Anerkennung aller Facetten von individuellem Verhalten benötigt, damit Ziele und Veränderungen nachhaltig erreicht werden können.

Coaching, Training und Supervision beziehen sich eben nicht nur auf berufliche Entwicklungen. Wir alle sind auch Bestandteil eines familiären Systems, leben zwischen Generationen, sind Wahrnehmung und Wertung anderer ausgesetzt - und möchten trotz allem Lebensqualität empfinden.

Das erfordert eben mehr als Fachkompetenz in Coaching, Training oder Supervision.

Fragen, Informationsbedarf oder Termine? Einfach melden:

Mail: hg-coaching@heikehoosleistner.de

oder

Telefon: 015146468722


13 Ansichten

© 2023 by KEVIN WALKER. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now